Forenkonverter - Öffentliche Test-Phase

  • Seite 3 von 3
25.05.2011 21:21
#31
fo
User

Üblicherweise sollte der erste gefundene Admin auch als Gründer eingesetzt werden, so ist es technisch vorgesehen.
Im Notfall gibt es einen einfachen Weg:
Über forumprofi.de einen neuen Admin anlegen, mit diesem Einloggen und den "alten" Admin zum "Gründer" machen - damit ist dieser auch vollständiger Admin.
Somit wäre auch das Problem der Zuordnung / Erkennbarkeit gelöst.


 Antworten

 Beitrag melden
25.05.2011 21:22
#32
fo
User

Eben nochmal getestet: Der Admin wurde korrekt mit allen Rechten übernommen, auch als Gründer.


 Antworten

 Beitrag melden
25.05.2011 22:12
avatar  KlausM
#33
Kl
User

Ok, wunderbar.
Ich sehe, ich habe mich unnötig aufgeregt. SORRY!


 Antworten

 Beitrag melden
25.05.2011 23:32
avatar  ( Gast )
#34
Gast
( Gast )

Ist aber kein Problem. Einfach den neuen Admin über den Forumprofi.de Account anlegen und damit den alten, übernommenen Admin zum "Gründer" machen, und schon kann der alte Admin mit Vollzugriff arbeiten. Der neu angelegte Admin kann dann entweder gelöscht werden oder als Reserve behalten werden.

Bei mir wurde ein nicht mehr aktiver Admin als Gründer übernommen, wäre der vorher gelöscht worden, hätte es kein Problem gegeben.

Ups, etwas zu langsam


 Antworten

 Beitrag melden
14.05.2012 09:37
avatar  Quttah
#35
Qu
User

muß ich das Forum abschalten, bevor ich konvertiere?

Danke im voraus!


 Antworten

 Beitrag melden
14.05.2012 10:00
#36
fo
User

Nein, müssen Sie nicht. Während der (kurzen) Zeit der Konvertierung ist das Forum sowieso nicht erreichbar.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!